EUROIMMUN ELISA: Quantitativ und präzise

Wenn es auf Präzision ankommt: Der Antikörpernachweis mittels ELISA liefert quantitative Ergebnisse – ideal für das Monitoring von Krankheitsverläufen und für die Beurteilung grenzwertiger Resultate.

Optimiert für die vollautomatische Abarbeitung

Einfache Handhabung:

  • Vereinzelbare Mikrotitergefäße
  • Gebrauchsfertige Reagenzien (kein Vermischen oder Verdünnen notwendig)
  • Farb- und barcodierte, zum großen Teil austauschbare Reagenzien, sowohl zwischen verschiedenen Chargen als auch zwischen verschiedenen Parametern
  • Weitgehend einheitliche Inkubationsbedingungen

F-Absorbens
im Probenpuffer enthalten (IgM-Tests) – keine Extrakosten

Inkubationsprotokolle
sämtlicher Tests bereits in die EUROIMMUN-Analyzer integriert: Keine eigene Programmierung erforderlich

Umfassende Validierung
der Testsysteme für EUROIMMUN-Analyzer entsprechend der Richtlinie 98/79/EG und auf der Basis von EN ISO 13485:2003

Ausführliche Validierungsprotokolle
für nahezu alle Parameter verfügbar

Über 800 Parameter

    alle benötigten Testsysteme aus einer Hand:

  • > 70 Autoantikörperparameter
  • > 120 Infektionsparameter
  • > 650 Allergieparameter