Durchführung

Inkubation des EUROLINE


Pipettieren:


Inkubieren auf einem Wippschüttler*:


Absaugen:*


Pipettieren der verdünnten Proben


Inkubieren auf einem Wippschüttler:


Waschen:
pipettieren, inkubieren, anschließend absaugen


Pipettieren des markierten Antiserums


Inkubieren auf einem Wippschüttler:


Waschen:
pipettieren, inkubieren, anschließend absaugen


Pipettieren der Chromogen-/ Substratlösung: 


Inkubieren auf einem Wippschüttler:


Waschen:
Spülen mit dest.
Wasser, absaugen


Auswerten:
Banden visuell beurteilen


*) gilt nur für einige EUROLINE-Testsätze

Bitte beachten Sie auch die Möglichkeiten zur Automatisierung.

Zur Durchführung der Tests ist die Testanleitung in der jeweils gültigen Fassung zu beachten.

To top